Einweihung des Denkmals

Am 17.06.2019 erfolgte an der Hemingway-Schule die feierliche Enthüllung des Denkmals im Rahmen des Projektes „Denk-mal-Werte“. In einer Stichwahl haben sich die SchülerInnen für den Wert „Loyalität“ entschieden, nachdem sie an der Schule lernen und leben möchten.

Frau Dr. Lasic (Mitglied des Abgeordnetenhauses, Bildungspolitische Sprecherin der SPD-Fraktion) sprach am Anfang zu den SchülerInnen. Im Basketballkäfig wurde stellvertretend für Loyalität das Wort LOYAL von den SchülerInnen und den MitarbeiterInnen nachgestellt und fotografiert.

Im Anschluss erfolgte durch vier SchülerInnen die Enthüllung des Denkmals. Der Tag wurde durch das anschließende Schulfest abgerundet und alle hatten die Möglichkeit, auf Karten zu schreiben, was sie unter „Loyalität“ verstehen.

loyal02

So wurde z.B.  gesagt, dass Loyalität ehrlich sein bedeutet, sich gegenseitig respektieren, füreinander da sein, nach seinen Werten leben und diesen treu bleiben oder aber auch, die eigene Meinung zu sagen und zu vertreten.

Unser herzlicher Dank an Frau Lasic, Herrn Grammelsdorff (Projektleitung „Denk-mal-Werte“), Ahmad aus der 10a sowie allen SchülerInnen und MitarbeiterInnen der Hemingway-Schule.

L. Fournell (Schulleiter)

 

 

Veröffentlicht in Schule