Unser Besuch im Roten Rathaus

 rotes-rathaus-7a

Am 8. Dezember waren wir, die Klasse 7a, zu Besuch im Roten Rathaus.

Im Roten Rathaus arbeitet der Senat von Berlin.

Dort wurden wir in zwei Gruppen aufgeteilt und durch das Haus geführt.

Wir durften uns das Arbeitszimmer des Regierenden Bürgermeisters anschauen.

Im Säulensaal standen die Skulpturen der Prinzessinnen Luise und ihrer Schwester Friederike

und die der Gebrüder Grimm.

Es war es ein tolles Gefühl den Roten Teppich herunter zu schreiten!

Danach wurden uns Grafiken der Ehrenbürger, Leute die Berlin Gutes getan haben, gezeigt.

Im Louise – Schroeder-  Saal konnten wir uns an den Besprechungstisch setzen.

Danach durften wir uns das Goldene Buch der Stadt anschauen.

Zum Schluss haben wir drei Fenster und Skulpturen, die die Geschichte Berlins erzählen, besichtigt.

 

Auf dem Rückweg haben wir das Denkmal von Jonny K. entdeckt.

Frau Lowack und Frau Gährs erklärten uns die Geschichte von Jonny K..

Der Tag war sehr interessant für uns und die Klasse hat sehr viel gelernt.

Text: Mimi, Jamila, Effi

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Veröffentlicht in Schule