Unsere Halloween-Aktion

Auszeichnung für die gruseligsten Mund-Nasen-Behelfsmasken. Macht das Beste aus Corona!

Liebe Leser*innen,

ich, Pia, möchte allen danken, die an unserer Halloween-Aktion teilgenommen haben. Wir haben uns sehr gefreut das so viele mitgemacht haben. Die Gewinner wurden schon ausgezeichnet – herzlichen Glückwunsch! Sie haben es verdient, denn es wurde demokratisch abgestimmt. Jede*r die/der teilgenommen hat, hat eine Teilnahmeurkunde bekommen. Die wurde persönlich vom Schulleiter überreicht.

Wir (der Profilkurs Organisation & Beteiligung) haben für unsere Hemingway-Schule eine Halloween-Aktion gestartet. Das war echt lustig und hat viel Spaß gemacht!

Man sollte seinen eigenen Mund -und Nasenschutz gruselig und schaurig gestalten und sich dann am 30.10.2020 im Foyer der Schule fotografieren lassen, damit über die gruseligste Maske abgestimmt werden konnte. Am Donnerstag davor gab es eine gemeinsame Bastelaktion und man konnte in unserer Schule seine Maske gestalten. Die Halloween-Masken wurden dann am Freitag fotografiert und in der darauffolgenden Woche ausgezeichnet. Bei der Aktion war uns auch wichtig, dass wir das demokratisch entscheiden. Wie wir das gemacht haben? Wir haben im Foyer eine Wand mit allen Fotos ausgestellt und jeder konnte abstimmen. Die Leute, die nicht da waren, konnten über unserem Instagram-Account auch abstimmen (@hemingway_schule) . Wir freuen uns auf das nächste Jahr, wenn nochmal eine Halloween-Aktion kommt .

Schönen Tag noch 

Eure Pia G. aus der 7d