Greenway - Der Schulgarten im Aufbau

Standort und Aufbau

  • Bereich links neben der Turnhalle, alte Tartanbahn (ungenutzt & verwildert)
  • Im hinteren Bereich 11 Hochbeete für die Gemüseackerdemie
  • Kräuterbeete / Wildblumen im mittleren Bereich
  • Experimentierfelder für Biologieunterricht / Kleingruppen im vorderen Bereich
  • Insektenhotels
  • Sitzmöglichkeiten
  • Outdoorklassenraum

Beteiligte Fächer & Lerngruppen

  • 2 Profilkurse ,,Schulgarten“ (zweimal in der Woche Bearbeitung gewährleistet)
  • Biologie (eigene Bereiche im Schulgarten, Experimentierfläche, Lernen am Objekt s.o.)
  • WAT (Holzwerkstatt stellt Begrenzungen u.ä. her, Verbesserungen / Reparaturen)
  • etablieren von ,,Gemüseklassen“ (Hauptverantwortung für die Hochbeete)
  • Bereiche für die kleinen Lerngruppen (TLG , Klasse J), Lebensgestaltung für Jugendliche mit Förderschwerpunkt gE
  • Perspektivisch könnte auch das Projekt ,,Chancenpatenschaften“ installiert werden (https://www.lsfb.de/storage/aktuelles/best-practice/chancenpatenschaften/)

Professionelle Begleitung:

Die Hemingway – Schule soll ,,Ackerschule“ werden. Der Prozess wird von der GemüseAckerdemie unterstützt.

Begründung:

  • in der Hemingway – Schule fehlt es an Expertise
  • langjährige, professionelle und erfolgreiche Erfahrung auf Seiten der Gemüseackerdemie, durch wissenschaftliche Begleitung / Studien belegt
  • Begleitung für 4 Jahre, Schritt für Schritt Entlassung in die Selbstständigkeit
  • individuelle Anbauplanung, Lieferung von Saatgut und Jungpflanzen, bis zu 3 begleitete Pflanzungen pro Jahr
  • Fortbildungen und Webinare für Kollegium, wöchentliche Informationen, großer online Materialpool
  • vielfältige, differenzierte und sehr schülerorientierte Bildungsmaterialien
  • persönliche Ansprechpartner*innen direkt vor Ort, Ferienbetreuung

Ablauf der Umsetzung

Im Schuljahr 2021/22

  • Aufbau / Befüllen der Hochbeete; Bereich des Schulgartens säubern und ,,Entwildern“
  • Bau Kräuterschnecke / Begrenzungen / Zaun
  • Umgestaltung Bauwagen


In der letzten kompletten Schulwoche wird das mit Hilfe der KuK aus dem WAT FB und den 10. Klassen umgesetzt. Zu diesem Termin freuen wir uns über tatkräftige Unterstützung und Spenden (Pflanzen, Erde, Steine…).

Ab Schuljahr 2022/23

  • In der Präsenzwoche Schulung interessierter Lehrkräfte durch die Gemüseackerdemie
  • Erste Pflanzung durch die erste Gemüseklasse in der Profilwoche
  • Bepflanzungen / Ernte nach Zeitplan der Gemüseackerdemie
  • Herstellen von Sitzflächen, Insektenhotels durch die Holzwerkstatt, Outdoor – Klassenraum

Sprache wählen

 

Sie können hier Ihre bevorzugte Sprache einstellen, wodurch die gesamte Website übersetzt wird.

Es handelt sich um eine maschinelle Übersetzung, wobei manche Fachbegriffe oder Abkürzungen möglicherweise nicht korrekt wiedergegeben werden können.