Schulinfo2

Herzlich Willkommen!

Die Hemingway-Schule ist die Integrierte Sekundarschule in Berlin-Mitte mit naturwissenschaftlicher und informationstechnischer Ausrichtung.

Unser Ziel ist es, jedem Schüler und jeder Schülerin den bestmöglichen Abschluss zu ermöglichen und somit auf das zukünftige Berufsleben vorzubereiten.

10 gute Gründe für die Wahl der Hemingway-Schule:

  1. Der freundliche und gewaltfreie Umgang miteinander
  2. Die naturwissenschaftliche, informationstechnische und berufsorientierte Ausrichtung
  3. Der sichere Weg in die Ausbildung mit der Hilfe von engagierten Partnern
  4. Die kulturelle Vielfalt mit Schülern aus 26 Ländern
  5. Die Ordnung und Sauberkeit in der Schule
  6. Die zentrale Lage mit erstklassiger Verkehrsanbindung
  7. Die moderne Ausstattung der Schule
  8. Der einfache Kontakt mit der Schulleitung und den Lehrern
  9. Die vielen positiven Erfahrungen von Schülern und Eltern
  10. Die vielfältigen Freizeitangebote im Jugendclub NewWay

Schalten Sie die Lautsprecher ein und klicken Sie rechts auf den Bildschirm, VirtualRound18um auf einem virtuellen Rundgang etwas Appetit auf unsere Schule zu bekommen.

Entdecken Sie unsere Schule. Viel Spaß!

 


Aus dem Leben an der Hemingway-Schule

yousportskanone YOU Sportskanone - Unter dem Motto „Bundesjugendspiele reloaded“ hat ALBA Berlin den Wettbewerb „you. Sportskanone“ ins Leben gerufen. Hierbei sollen die SchülerInnen sich in alternativen Sportarten ausprobieren und gegeneinander antreten, gesucht wird die sportlichste Klasse Berlins. Im Hangar 1 des alten Flughafengeländes in Tempelhof fanden sich am 04.04.2019 fünf Schulen in einer Vorrunde ein, um die Finalisten zu ermitteln. In den Disziplinen Biathlon, Headis, Dodgeball und Floorball sollten ausgewählte Mädchen und Jungen aus dem 9. Jahrgang in gemischten Mannschaften oder einzeln ihr Können unter Beweis stellen. Für die Finalqualifikation hat es leider nicht gereicht, aber der Tag wird trotzdem in positiver Erinnerung bleiben,
mandela Zivilcourage – Ein aufregender Tag im FEZ - Hallo liebe Leute, heute berichten wir euch von der 6. Regionalen Lernstatt Berlin/ Brandenburg des Wettbewerbs „Demokratisch Handeln“ wo wir uns mit den Projekten „Zivilcourage –Wie geht das?“, „Schüler*innenHaushalt“ und „Klasse des Monats“ als Hemingway-Schule vorgestellt haben. Wir haben uns am 02.04.2019 morgens um 8:00 Uhr bei Frau Lämmel und Frau Hippauf getroffen und haben noch einmal die einzelnen Projekte durchgesprochen. Anschließend haben wir uns auf dem langen Weg ins FEZ gemacht Vor Ort wurden wir nett begrüßt und haben uns ein paar Getränke geschnappt. Wir sind dann in einem großen Saal gegangen und uns wurde erzählt, wie der Tag
wertewahlergebnis Mein Wert – Dein Wert – Unser Wert: Das Ergebnis ist da! -   Die alles entscheidende Stichwahl fand am 06.03.2019 statt. Es gab die Werte: Gerechtigkeit, Loyalität und Respekt. Die Schüler und Schülerinnen konnten sich zwischen den drei Werten entscheiden und einen Chip in die jeweilige Wahlurne werfen. Jeder Jahrgang hatte eine eigene Farbe, sodass wir hinterher auch gesehen haben, welcher Jahrgang für welchen Wert gestimmt hat. Es war eine Freiwillige Wahl, an der sich insgesamt 258 Schüler und Schülerinnen unserer Schule beteiligt haben. Die Schüler und Schülerinnen wählten von den drei Werten am meisten den Wert Loyalität -  für den Wert gab es 117 Stimmen. Den 2. Platz bekam Respekt mit
party Hemingway-Party 2019 Black & White - Liebe Leute, heute berichten wir euch, wie unsere Schulparty war, die am 31.01.2019 stattgefunden hat. Denn wir als Profilkurs Organisation und Beteiligung haben zusammen mit dem Schulkomitee die erste Schulparty der Hemingway-Schule organisiert. Da es erst mal nur eine Probe sein sollte, haben wir nur die 7. & 8. Klassen eingeladen, aber alle konnten sich bei der Organisation beteiligen, wenn sie wollten. Und wir haben uns für das Motto „Black & White“ entschieden. Vielen Dank an unsere Schule, die die Party erlaubt hat! Wir hatten im Vorfeld eine Woche lang immer in den kleinen Hofpausen Tickets. Ein Ticket hat 2€
euwahl Auftaktveranstaltung zur U18 Europawahl - Am 19.02.2019 war ich mit drei weiteren Schülerinnen und Schülern auf der Auftaktveranstaltung der U18 Europawahl. Es gab zehn verschiedene Stände an denen man spielerisch etwas über Politik gelernt hat. Die Themen waren sehr spannend und die Leute sehr nett. Eine Videobox von Jupp war ebenfalls vorhanden. Wir durften uns mit verschiedenen Hintergründen fotografieren und die Fotos direkt mitnehmen- das war toll! Außerdem hat ein Interview mit dem Politiker Ralf Wieland stattgefunden, der all unsere Fragen beantwortet hat. Danach waren wir in einer Ausstellung, wo wir ein 360 Grad Video anschauen konnten über das Europäische Parlament. Am Ende haben wir
wahl Mein Wert – Dein Wert – Unser Wert - Liebe Leserinnen und Leser Der Termin für die Stichwahl steht fest!!! Am 27.02.2019 können alle Schülerinnen und Schüler der Hemingway-Schule zwischen den drei Werten wählen, die die meisten Stimmen bei unserer Wertewahl am 12. Und 13.12.2018  bekommen haben. Das sind Respekt, Loyalität und Gerechtigkeit. Die Stichwahl zwischen diesen drei Werten wird an den Mittwoch in der Mittagspause vor der Mensa stattfinden, damit sich auch alle Schüler und Schülerinnen beteiligen können, wenn sie möchten. Wir haben je ein Plakat pro Wert gestaltet und eine Wahlurne für jeden Wert gemacht. Es gibt Chips in vier verschiedenen Farben, pro Jahrgang eine Farbe. Dann
rotes-rathaus-7a Unser Besuch im Roten Rathaus -   Am 8. Dezember waren wir, die Klasse 7a, zu Besuch im Roten Rathaus. Im Roten Rathaus arbeitet der Senat von Berlin. Dort wurden wir in zwei Gruppen aufgeteilt und durch das Haus geführt. Wir durften uns das Arbeitszimmer des Regierenden Bürgermeisters anschauen. Im Säulensaal standen die Skulpturen der Prinzessinnen Luise und ihrer Schwester Friederike und die der Gebrüder Grimm. Es war es ein tolles Gefühl den Roten Teppich herunter zu schreiten! Danach wurden uns Grafiken der Ehrenbürger, Leute die Berlin Gutes getan haben, gezeigt. Im Louise – Schroeder-  Saal konnten wir uns an den Besprechungstisch setzen. Danach durften wir
tierethik Tierethik - Im Ethikunterricht haben wir das Thema Tierethik und die Meinungen von verschiedenen Philosophen dazu behandelt. Der Philosoph Schopenhauer zum Beispiel meint, Tiere sollte man nicht quälen, sondern ihnen gegenüber Mitleid und Rücksicht zeigen und sie daher schützen. Ich finde auch, dass Tiere nicht leiden oder gequält werden sollten. Aber was können wir tun? Für vieles, wo Tiere gequält werden, gibt es eine gute Alternative. Wenn wir das nächste Mal zum Beispiel eine neue Winterjacke kaufen: Für die Produktion von Kapuzenfell werden die meisten Tiere (Fuchs, Waschbär, Kaninchen...) qualvoll und brutal getötet... Das Leiden dieser Tiere könnte man beispielsweise verhindern, indem
dep Deutscher Engagementpreis 2018 - Auszeichnung für Ehrenamt deutschlandweit! Und wir waren nominiert! Vor einigen Monaten sind wir mit dem Demokratieprojekt Schüler*innenHaushalt für den Publikumspreis des Engagementpreis 2018 nominiert worden. Das war echt krass. Und wir haben versucht, den Preis zu gewinnen, dafür mussten wir so viele Stimmen wie möglich kriegen und haben ganz viel Werbung für uns gemacht. Leider hatten wir nicht genug Stimmen erhalten um zu gewinnen. Vielleicht nächstes Jahr 😉 Wir wurden aber trotzdem zur Preisverleihung im Tipi am Kanzleramt eingeladen. Wir haben uns alle sehr über die Einladung gefreut und haben uns schon darüber Gedanken gemacht, was wir anziehen sollen, weil

Wichtiger Hinweis

Die Schulkonferenz hat beschlossen, Nachschreibtermine für Tests, Lernerfolgskontrollen und Klassenarbeiten auf einen Samstag zu legen.
Schüler, die unter Vorlage eines ärztlichen Attests nicht an dem vorgesehenen Tag an der Arbeit teilnehmen können, müssen an dem folgenden angebotenen Samstag in der Schule erscheinen.
Folgende Termine wurden festgelegt:
10.11.2018 um 08:00 Uhr
22.11.2018 um 11:00 Uhr
12.01.2019 um 08:00 Uhr
06.04.2019 um 08:00 Uhr
18.05.2019 um 08:00 Uhr

Termine

  • Keine Veranstaltungen
Seit dem Jahr 2015 engagieren wir uns bei dem Programm „BildungsBande – damit´s beim Lernen klappt“.
Einmal im Monat gehen Teams von zwei Schüler*innen der Hemingway-Schule in feste Grundschulklassen der Leo-Lionni-Grundschule und unterstützen die Kleinen beim Lernen. Weitere Informationen finden Sie unter: www.bildungsbande.de